KLANGLICHT_40_©_LIPPZAHNSCHIRM
© Lipp, Zahnschirm

Klanglicht

Event
29. bis 30. April 2017
Orte: Schauspielhaus Graz | Oper Graz | Next Liberty | Dom im Berg | Stadtpark

„Haben Sie Graz schon bei Nacht gesehen?“ könnte man sich mit Ausblick auf das „Klanglicht“ im Rahmen des Designmonat Graz fragen. In diesem Licht wird das jedenfalls bestimmt noch nicht der Fall gewesen sein. Die Bühnen Graz inszenieren „Klanglicht“ heuer besonders facettenreich – und erstmals an zwei Abenden. Am 29. und 30. April werden Künstlerinnen und Künstler aus sechs Nationen ihre Kreationen aus Farben, Tönen und Texten in den Nachthimmel senden.

An fünf Standorten im Zentrum, nämlich dem Schauspielhaus, der Oper, dem Next Liberty, dem Dom im Berg und dem Stadtpark kann das Publikum bei freiem Eintritt staunen, flanieren – und zwischendurch die Sinne zur Ruhe kommen lassen. Interessant sind dabei nicht nur diese fixen Punkte, sondern immer wieder auch die Passagen dazwischen.

Für spektakuläre und berührende Momente sorgen in Summe neun künstlerische Projekte: Meterhohe Skulpturen aus Licht, ein Teppich aus Farben, Projektionen und Videoinstallationen, Textcollagen, Musik und faszinierende Wesen, die sich in die Lüfte erheben.

www.klanglicht.at

Klanglicht 2016

Designmonat Graz Klanglicht 2016 from CIS Community on Vimeo.

Zurück zur Übersicht