Design in the City
Alles außergewöhnlich
7.05.2022 — 12.06.2022 | Teppichgalerie Geba
Aufwendig gefertigte, skulpturale Tischleuchten und Kerzenständer treffen in der Teppichgalerie Geba auf wahre Teppichkunstwerke.
© Max Wallner
Wann
7.05.2022 — 12.06.2022
Wo

Barbara Palatin-Doyle schafft aus der Verbindung von Skulptur, Design und Licht eine erlesene Collection von Tischlampen und Kerzenleuchtern. Ihre bevorzugten Materialien sind Porzellan, Bronze, Silber, Gold, japanisches Papier und Leder. Zu sehen sind ihre Stücke in der Teppichgalerie GEBA bei Harald Geba, der wiederum schon in frühen Jahren mit Orientteppichen seinen eigenen Weg ging. So reiste er stets selbst zu Knüpferfamilien, um berufliche Partnerschaften zu suchen. In Nepal arbeitet er mit zwei Ateliers zusammen, die beim Knüpfen die jahrtausendealte Tradition des tibetischen Schlingknotens anwenden. GEBA Teppiche sind ausnahmslos Fairtrade-zertifiziert.

DESIGN IN THE CITY
Alles außergewöhnlich

7. Mai – 12. Juni 2022
Hans-Sachs-Gasse 3, 8010 Graz

Öffnungszeiten
Mo – Fr, 10.00 – 18.00 Uhr
Sa, 10.00 – 15.00 Uhr

geba-rugs.com
studiopalatin.com