Ausstellungen, Festivalzentrum Hornig Areal
Boris Bućan
4.05.2024 — 2.06.2024 | Festivalzentrum Hornig Areal
between Art and Design
Wann
4.05.2024 — 2.06.2024
Wo

Boris Bućan (1947–2023) war ein kroatischer Künstler und Designer, dessen Werke in renommierten Museen weltweit zu finden sind, u.a. das MoMA und das Cooper Hewitt Museum in New York, das Münchner Stadtmuseum, und die State Library Victoria in Melbourne. Als Teil der Neuen Kunstpraxis-Generation kombinierte er visuelle Kunst mit neuen Technologien. Bućan war auch als Grafikdesigner tätig und schuf Plakate für Theater, Galerien und Rundfunkanstalten. Für seine Arbeit wurde er mit internationalen Preisen und Auszeichnungen sowie einem Lifetime Achievement Award der Kroatischen Designgesellschaft geehrt. Die Ausstellung der Werke von Boris Bućan im Rahmen vom Designmonat 2024 ist die erste große Hommage nach dem Tod außerhalb von Kroatien und zeigt rund 100 Kunstwerke aus der Privatstiftung Dagmar Meneghello.

Samstag, 4. Mai, 17.00 Uhr – Vernissage und Führung durch die Kuratorin der Ausstellung “Boris Bućan between Art and Design” mit anschließendem Meet & Greet.
Hier können Sie den Katalog bestellen und bei der Ausstellung abholen: Zur Bestellung

AUSSTELLUNG

Boris Bućan
between Art and Design

4. Mai – 2. Juni | täglich 11.00 – 18.00 Uhr

Festivalzentrum Hornig Areal
Waagner-Biro-Straße 39 | 8020 Graz

Konzept: Tomislav Bobinec, Carlotta Bonura and Dagmar Meneghello
Kuratorin: Dagmar Meneghello
Kuratorische Assistenz: Marko Tot Lovrić
Künstlerische Leitung und Projektmanagement: Tomislav Bobinec and Carlotta Bonura
Ausstellungsdesign: Tomislav Bobinec, Carlotta Bonura and Dagmar Meneghello
Ausstellung Aufbau: Theodor Kufferath und Lorenz Rudolf
Grafik: Tomislav Bobinec

Diese Ausstellung ist eine Kooperation mit der Stiftung Dagmar Meneghello.

Unter der Schirmherrschaft von: Botschaft der Republik Kroatien in der Republik Österreich und Zagreb Tourist Board (TZGZ).

Mit Unterstützung vom Verein Nova Kultura, österreichisch kroatische Kulturverein.

Gesponsert von: Tourist Board Zagreb, 13&9 Design GmbH, AVL Cultural Foundation GmbH, Medienfabrik, Styria Media International GmbH, BSTG-Werke, Andrea Vattovani Architecture, Circulart Materialhalle, Bar noël Graz, TTE Think Tank Ecohelp.

Wir bedanken uns bei Uniqa Versicherung, Hadolt Group und bei allen Sponsoren!